An Muttertag ist nichts erlaubt!

Mama Schuster gähnte. Sie rieb sich die Augen und starrte ungläubig auf den Wecker: Kurz nach sechs. Mitzerl und Simmerl rüttelten sie: „Guten Morgen Mama! Aufstehen! Wir wünschen dir alles Liebe zum Muttertag. Frühstück ist fertig.“ Mama Schuster lächelte gezwungen und quälte sich aus dem Bett. Eigentlich wollte sie ausschlafen. „Du Mama, keine Angst, wir … An Muttertag ist nichts erlaubt! weiterlesen